Ein Fest der Schönheit und der Lüfte


Ein Fest der Schönheit und der Lüfte

 
© Inspirationen 2/2018 © Irdana-VerlagDie 4. Göttinnen-Konferenz, die vor kurzem im Schloss Laudon in Wien stattfand, stand ganz im Zeichen der Göttinnen der Luft. Etwa 300 Frauen und ein paar Männer aus mehreren europäischen Ländern waren zusammengekommen, um ein Fest der Schönheit, Kraft und Freude in Verbindung mit informativen Vorträgen und Workshops zu feiern.

Wundervolle Waren wurden am Markt der Fülle angeboten und neue Projekte wurden ins Leben gerufen. Vernetzung mit Hand, Fuß und Herz! Davon darf es mehr geben!

Herzens-starke Frauen

Die Matrona dieser Göttinnen-Konferenz war Siegrun Laurent, die Initiatorin von Alma Mater, der feministischen Akademie für Kultur, Ethik, Religion und Spiritualität in Karlsruhe und Vorstandsvorsitzende der Mutterland-Stiftung. In Wien erzählte sie auf überaus berührende Weise von ihrem Leben, vom Leben einer herzens-starken Frau. Danke Siegrun!

Auf diesem Weg schickt sie nun herzliche Grüße an alle Irdana-LeserInnen und freut sich über euren Besuch in ihrer Mutterland-Stiftung oder der Alma Mater Akademie.

© Inspirationen 2/2018 © Irdana-Verlag
Sonja Hagen, auf dem Bild links neben Siegrund Laurent, der Konferenz-Matrona


Noch keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen