Verwirkliche dich


Verwirkliche dich

 
© Inspirationen 2/2018 © Irdana-VerlagDie Wintersonnenwende hat uns daran erinnert, dass auch wir das Licht in uns tragen und es hell und weit in die Welt strahlen lassen können. Die Rauhnächte können Impulse geben.

Auch wenn unser Licht auch andere zu erhellen vermag, ist unsere einzige Aufgabe hier auf dieser Erde, uns als Teil beziehungsweise einzigartiger Ausdruck des Göttlichen zu verwirklichen.

Spüre hinein

Unsere Bestimmung zu finden und ihr zu folgen, ist oft nicht einfach – mir selbst war meine lange Jahre nicht bewusst. Und dennoch wurde hingeführt zu der, die ich schon immer war.

Manchmal haben wir das Gefühl, orientierungslos zu sein oder für beziehungsweise das Leben anderer zu leben. Meine Erfahrung ist, dass jeder Weg stimmig ist. Sonst wären wir einen anderen gegangen.

Wichtig ist das sich selbst zu reflektieren, Traumata, Prägungen, Verstrickungen bewusst werden zu lassen, das, was integriert werden will zu integrieren und alles andere loszulassen – und sich zu vertrauen und ganz ehrlich mit sich zu sein. Lebe ich wirklich das Leben, das ich möchte?

Lasse dich führen

Aus dem Herzen zu handeln, dem Leben zu vertrauen und sich ihm hinzugeben waren und sind für mich die Schlüssel, den Zeichen zu folgen und mich zu leben.

Ein neues Jahrzeht hat begonnen, wir können es zu unserem Jahrzehnt machen. Wenn wir (uns unseres wahren Selbsts) bewusst werden und dieses Bewusstsein allein durch unser authentisches Sein in die Welt tragen, hat das Auswirkungen. Gleichsam als schöne „Nebenwirkung“ unseres Wegs, unsere Göttlichkeit und Schöpfer_innenkraft wirklich zu leben.

Möge 2020 Frieden in dein Herz einziehen lassen und mögest du deine Einzigartigkeit lieben, schätzen und ganz selbstverständlich ausdrücken können.

Alles Liebe

Susanne Broos
Verlegerin


Noch keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen